Klöcher Weinstraße

Von Bad Radkersburg ins steirisches Thermenland
Nr. 110
8493 Klöch
Österreich
Tel: +43 (0) 3475 22 03
Homepage: www.kloech.com

Die Klöcher Weinstraße beginnt in Bad Radkersburg. Sie führt Richtung Norden nach Pölten, wo sich die Weinstraße teilt. Die westliche Route führt zur Marktgemeinde Klöch, welche durch weltbeste Traminerweine bekannt ist, vorbei am Weinbaumuseum über Klöchberg nach Tieschen und Pichla. Die östlich Route fürt nach der Teilung nach Gruisla, am Hochwart vorbei durch Deutsch-Haseldorf wieder nach Pichla. Hier vereinen sich beide Klöcher Weinstraßen wieder. Der weitere Verlauf ist über Frutten-Gießelsdorf, Plesch nach St. Anna am Aigen, Kapfenstein und Mahrensdorf und endet am Endpunkt der Klöcher Weinstraße in der Gemeinde Fehring.

Quelle: www.steirische-spezialitäten.at

Anfahrtsskizze

zurück